Fundsachen

Fundbild

Sie haben etwas verloren oder gefunden?

Dann können Sie sich an das Fundbüro der Gemeinde Kalchreuth wenden:

Frau Becker Tel.-Nr. 0911/518344-14. 

Hier werden die Fundsachen gesammelt, registriert und - wenn möglich - dem Eigentümer zurückgegeben.

Die Aufbewahrungsfrist im Fundbüro beginnt mit der Anzeige des Fundes und beträgt sechs Monate. Danach wird die Fundsache an den Finder herausgegeben, sofern dieser Fundrechte geltend gemacht hat.

 

Fundsachen der letzten 6 Monate:

  • 3 Fahrräder
  • Nummernschild
  • Brille
  • Kopfhörer
  • mehrere einzelne Schlüssel

 

 

 

drucken nach oben