Austausch mit La Chapelle de Fougeretz - Programme für 2019

La Chapelle Stand Adventsmarkt 2018

Adventsmarkt 2018

Der Partnerschaftsverein hat auch am diesjährigen Adventsmarkt wieder leckere Crêpes angeboten.

Danke an das Team um Andrea Drenckhahn und Kathrin Wedekind und Danke auch an alle Kalchreuthinnen und Kalchreuther für den Besuch am Stand! Mit den Einnahmen unterstützen wir den Schüleraustausch im Februar 2019. Unter der Leitung von Brigitte Loos wurde ein umfangreiches Programm für die Schulkinder vorbereitet. Um die Gastfamilien zu entlasten organisiert und finanziert der Partnerschaftsverein die Verpflegung und Betreuung der Gäste aus der Partnergemeinde in den Mittagspausen.

 

Besuch der Schüler aus La Chapelle des Fougeretz vom 11.02. bis 17. 02.2019

 

Montag

11. 02. 19

 

Dienstag

12. 02. 19

Mittwoch

13. 02. 19

Donnerstag

14. 02. 19

Freitag

15. 02. 19

Samstag

16. 02. 19

Sonntag

17. 02. 19

 

Ankunft

gegen 10.30 Uhr

Begrüßung und Frühstück

Workshops in den Klassen

11.15 Uhr

Wanderung um Kalchreuth

12.00 Uhr

 

Industriemuseum Lauf

nur franz. Gäste

12.00 Uhr

Workshops in den Klassen

11.15 Uhr

Familientag

 

 

Abfahrt

7:00 Uh

Vormittag

12.00 Uhr

Rallye in Kalchreuth

Röckenhofer Spielplatz oder

Spielstationen Turnhalle

15.00 Uhr Verpflegung

Tee + Plätzchen

 

15.30 Uhr

13.30 Uhr

Kinderstadtführung in Nürnberg

 

15.00-16.00 Uhr

 

Erkundungen auf dem Hauptmarkt

17.30 Uhr Rückfahrt

 

18.00 Uhr Ankunft

13.00 Uhr

Besuch im Königsbad Forchheim

16.00 Uhr Rückfahrt

 

16.30 Uhr Ankunft

13:00 Uhr

Tiergarten Nürnberg

 

17.00 Uhr Rückfahrt

 

 

17.30 Uhr Ankunft

13.30 Uhr

Boulderia Neunkirchen

 

16.30 Uhr Rückfahrt

 

 

17.00 Uhr Ankunft

Sektempfang

für die Gastgeber

 

Familientag

 

 

 

 

 

 

Nachmittag

 

 

 

 

 

 

 

Das zweite große Projekt für 2019 ist die Reise vom 30.5.- 2.6.2019 nach La Chapelle d.F.

Auch dort wollen wir 25 Jahre Gemeindepartnerschaft feiern. Wir laden alle Vereinsmitglieder, Freunde der Gemeindepartnerschaft, Kalchreutherinnen und Kalchreuther ein, mit uns in die Bretagne zu reisen und am Programm „Zwischen Land und Meer“ teil zu nehmen.

Ein Fernreisebus mit maximaler Bequemlichkeit wurde bereits gebucht, Anmeldungen werden ab sofort angenommen bei Frau Schmidtlein, Tel: 5181121 oder schmidtleinam@t-online.de.

 

Wir freuen uns über alle, die sich für unsere Projekte interessieren und an unseren Aktivitäten teilnehmen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

 

                                          „Zwischen Land und Meer“

 

Mittwoch 29.5.2019 19h

 

Abfahrt des Busses an der Grundschule Kalchreuth- Nachtfahrt nach L.Ch.d.F.

Donnerstag 30.5.2019 ca. 9h

Mittag

14h  Treffpunkt: Maison des asssociations

 

 

18h Rathaus

 

 

 

 

 

Ankuft und Empfang durch die Gastfamilien

Essen in den Gastfamilie

Bretonische Tänze mit einer Trachtengruppe

Pause mit Kaffee-Kuchen oder Cidre

 

offizieller Empfang - pot de l'amitié

Begrüßung durch den Bürgermeister JY. Chiron,

Grußworte Bürgermeister H. Saft

und  Ansprache der  beiden Vorsitzenden der Partnerschaftsvereine

 

Freitag 31.5.20179  8h30

 

 

 

 

 

 

19h30 Abend

Fahrt nach CANCALE  (Nordküste)

Richtung St. Suliac an der Rance, kurze Pause in diesem berühmten Fischerdorf,     Besichtigung eines Austerzuchtbetriebs mit        Austernprobe, gemeinsames Picknick      

Rundgang am Hafen (le port de la houle),

Shopping, Austerprobe …Picknick

Wanderung entlang der Küste, LA POINTE DU GROUIN (Bustransfer für Nichtwanderer)

Rückkehr nach L.Ch.

In den Gastfamilien- unter Freunden

Samstag 1.6.2019

z.B. 19h

Freizeit mit den Gastfamilien bis 19h

Besichtigung Rennes, Wochenmarkt/Shopping

Freundschaftsabend- Soirée franco- allemande im Club-house Cap Malo in La Mézière

Sonntag 2.6.2019 7h30

Rückfahrt nach Kalchreuth

 

Ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr wünscht Ihnen allen,

der Verein zur Pflege Internationaler Beziehungen e.V.

Kalchreuth – La Chapelle des Fougeretz

drucken nach oben