Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen

Freizeit & Tourismus

Bild

Geographisch liegt Kalchreuth auf einer Anhöhe von 427 m ü.d.M. zentral zwischen Nürnberg, Fürth und Erlangen. Das Zentrum dieser Städte liegt in jeweils 15 km Entfernung.

Das sogenannte "Kirschendorf" ist vor allem für die Bewohner der umliegenden Städte ein beliebter Ausflugsort.

Die vielen ausgewiesenen Rad- und Wanderwege sowie Nordic-Walking-Strecken laden ein, die Landschaft und schöne Natur am Rande der Fränkischen Schweiz zu erkunden.

Die Erlebnis- und Lehrpfade sind zu jeder Jahreszeit gern gelaufene Wege:

  • der Bodenlehrpfad Kalchreuth - Wolfsfelden
  • der Naturerlebnispfad von ca. 3 km durch die ums Dorf gelegenen Kirschgärten
  • der Fischlehrpfad entlang des Sklavensees.

Das Vereinsleben ist in Kalchreuth sehr breit aufgestellt. Es gibt zahlreiche Verbände und Vereine: Berufsverbände, Jugendgruppen, Feuerwehren / Katastrophenschutz, Kulturvereine, Musikvereine, soziale Vereine und Sportvereine. Der mit Abstand größte Verein ist der Sportverein 1. FC Kalchreuth mit vielfältigen Sportmöglichkeiten.

Den aktuellen Hallenbelegungsplan der Schulturnhalle finden Sie hier.

Weiterhin gibt es den Schützenverein, den Fischereiverein und den Reitverein Röckenhof e. V.