Neuer Bewegungspark in Kalchreuth eröffnet

Der neue Bewegungspark am Kalchreuther Ortsausgang Richtung Buchenbühl kann seit der Eröffnung am 11.09.2020 ausgiebig ausprobiert und bespielt werden. Er gliedert sich in verschiedene Zonen für unterschiedliche Altersgruppen und verschiedene Aktivitäten.

Diese Maßnahme im Rahmen der Städtebauförderung sorgt dank des gründlich durchdachten Konzepts für große Abwechslung.

 

Bei der Eröffnungsfeier, die pandemiebedingt in möglichst kleinem Rahmen stattfinden musste, segnete Herr Pfarrer Thiele im Anschluss an die Ansprache des ersten Bürgermeisters den neuen Ort der Begegnung.

Bewegungspark Eröffnung Band durchschneiden Bewegungspark Luftbild Richtung Kirche

Bewegungspark Felsen und Gerüst Bewegungspark alles

Feierlich durchtrennten Frau Hahn (Planerin, Projekt 4), Frau Klaußner (stellvertretende Landrätin), Kalchreuths erster Bürgermeister Herbert Saft, Herr Pfarrer Thiele und Herr Breindl (Bauleiter der Firma Weißmüller) (v. l. n. r.) gemeinsam das Band. Auch Herr Willar - zuständig für Planung und Bau des Pumptracks - und die Mitglieder des Gemeinderats waren bei der Eröffnung zugegen und testeten mit sportlichem Einsatz die neuen Spielgeräte.

Im Kletterbereich und auf dem Pumptrack, einem Rundkurs aus Asphalt, der beispielsweise mit Fahrrädern, Rollern oder Inline-Skates befahren werden kann, gibt es ausreichend Gelegenheit zum Austoben. Mit viel Konzentration und motorischem Geschick können zahlreiche Balance-Spielgeräte entdeckt werden.

Neben Boule-Spielfeld, Wasserskiwand und Schaukeln wird sich das Spielhaus bei den Kleineren, die Seilrutsche bei den etwas Größeren, großer Beliebtheit erfreuen.

Wer den Kletterfelsen erklommen hat, kann aus luftigen Höhen den Blick schweifen lassen: Vom Ausblick in Richtung Hersbrucker Schweiz über die Obstgärten hinweg bis hin zum Ausblick in Richtung Nürnberg.

Wer weniger auf Nervenkitzel aus ist und lieber in Ruhe verweilen möchte, findet dafür im hinteren Bereich des Bewegungsparks einladende Holzliegen nahe dem Duftgarten.

Dieser neue Treffpunkt wird sicherlich für viel Freude an der Bewegung im Freien sorgen!

Sie möchten mehr Bilder sehen? Klicken Sie hier!

 

drucken nach oben